header-behandler

▼ Die Praxis

HERAUSGEBER

Gemeinschaftspraxis
Dr. Stefan Neumeyer · MUDr. Jana Vanicky
Dr. Stefanie Neumeyer-Wühr

Leminger Straße 10
93458 Eschlkam

Tel.: 0 99 48 94 09-0
Fax: 0 99 48 94 09-20

Internet:
www.dres-neumeyer.de

E-Mail für Patienten:
empfang@dres-neumeyer.de

E-Mail für Partner:
praxis@dres-neumeyer.de

Steuernummer: 211/170/40906


REALISIERUNG

Mediamus - Agentur für neue Medien
Borsigstraße 1c
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0 44 03 – 810 40 30
Fax.: 0 44 03 – 91 000 48

E-Mail: info@mediamus.de
Internet: www.mediamus.de

VITA – DR. MED. DENT. STEFAN NEUMEYER

  • Geburtsdatum: 12.08.1954
  • Geburtsort: Neukirchen b. HL. Blut
  • Familienstand: verheiratet, drei Kinder
  • Wohnort: 93458 Eschlkam, Germany
  • 1973-1979
    Studium der Zahnmedizin an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg und Auszeichnung mit dem Adolf-Lübeck-Preis
  • Seit 1981
    niedergelassen in eigener Praxis
  • Seit 1986
    implantologisch tätig
  • 1987–1999
    wissenschaftlicher Mitarbeiter der Prothetischen
    Abteilung der Julius-Maximilians-Universität Universität in München (Prof. Dr. W. Gernet)
  • 1987-2012
    Gutachter für Prothetik, Parodontologie und Implantologie
  • 1993–2000
    Fortbildungsreferent des ZBV Oberpfalz
  • 1999
    Mitarbeiter des ICED (International Centre of Excellence in Dentistry), Eastman Institute London.
  • 2002
    Verleihung des Ehrenzeichens der Bayerischen Landeszahnärztekammer
  • 2009
    Spezialist Implantologie DGZI
  • 2010
    Master of Science in Parodontologie und periimplantärer Therapie
  • 2012
    Specialist in Oral Implantology DGZI/GBOI
  • 2012
    Gutachter für orale Implantologie (DGZI)
  • Seit 1981
    Umfangreiche Entwicklungstätigkeiten auf den Gebieten:
    • Zahnärztliche Instrumente
    • minimalinvasive Füllungstherapie
    • parapulpäre Stiftretention
    • Wurzelstifte
    • Spannungsoptimierung dentaler Implantate
    • Erfinder des „Aesthura® Implantatsystems“
  • Aktuelle Schwerpunkte
    • Minimal und non invasive Restaurationstechniken
    • Biologisches Gewebemanagement
    • Blade-Technologie